Abendshopper

Jetzt werde ich NICHT zur progressiven Muskelentspannung nach Jacobsen sondern mit dem weltbesten Freund zum Shoppen düsen. Sonst haben wir nichts mehr zu Beißen (was ja auch irgendwie blöd anmutet). MORGEN aber ist ein großer Tag. Da habe ich nämlich frei und fahre zum kranken Huhn (alias meine Sis) nach Bremen. Da werden wir es uns mit Kamilientee-Cocktails und Nasenwickeln so richtig gutgehen lassen…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: